(0)

Kurzer Rat zur Ersten Hilfe

Die Erste Hilfe ist wichtig, manchmal sogar lebenswichtig. Das wissen wir alle. Aber was bedeutet das eigentlich? Welche Forderungen werden gestellt, und wie wird es gemacht?

Hier können Sie in Ihrem eigenen Takt lernen und wiederholen, wie Sie bei verschiedenen Schadenstypen Menschen unterschiedlichsten Alters die beste Erste Hilfe geben können.

Definition

Erste Hilfe bedeutet Hilfsmaßnahmen, die unmittelbar am Platz ergriffen werden müssen, um lebenswichtige Körperfunktionen aufrecht erhalten zu können und weitere Ausbreitung der Verletzung zu verhindern. Das bedeutet auch Augenspülung.

Die Hilfsausrüstung an den Arbeitsplätzen muß den Risiken in den Betrieben der Anzahl der Angestellten und den geltenden Behördenanforderungen angepaßt werden.

Hilfe

Wir empfehlen allen, eine Erste-Hife-Ausbildung zu machen und diese Kenntnisse immer aktuell zu halten. Als Unterstützung haben wir einfache und deutliche Anweisungen ausgearbeitet, die auf animierten Illustrationen aufbauen. Diese können zur Repetition und auch zu vorbeugendem Zweck verwendet werden. Darum sollte man seine Kenntnisse oft wieder auffrischen.

Haftungsausschlußklausel

Obenstehende Erste-Hilfe-Instruktionen zeigen allgemeine und übliche Prinzipien für Hilfe und Maßnahmen in akuten Fällen. In jeder gegebenen Situation ist außerdem individuelles Urteil und Tatkraft erforderlich. Um Missverständnisse zu vermeiden müssen, wir klarstellen, daß Cederroth keine Verantwortung für die Anwendung der Ersten Hilfe übernimmt. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die in diesem Zusammenhang entstehen können.